Süchteln brennt 2012

Mitten in der Karnevalszeit, gibt es ein kleines Rockfestival, dass sich dem niederrheinischen Brauchtum widersetzt und die Herzen der rockmusikbegeisteten Menschen der Region höher schlagen lässt. Zum 16. mal fand im Süchtelner Josefshaus das Rockfestival „Süchteln brennt“ statt. Den Angang machte_die schon vom YOUNG TALENTS bekannte Band Skings, sowie All Aboard aus Mönchengladbach als zweites. Danach präsentierten Eleonore ihr Doppelalbum bestehend aus dem ein Jahr zuvor gedrehten Livemitschnitt ihres Auftritts bei Süchteln brennt 2011 und dem hauptsächlich in 2011 aufgenommenen Studio-Album „Hourglas“. Nach diesem Feuerwerk hatten „The Achtung Achtung“, mit ihrem Frontmann „Mike“ (ehemals bekannt als Rapper „Curse“), leichtes Spiel das Publikum zum tanzen zu motivieren. Als krönenden Abschluss drehten die Jungs von „Le Fly“ aus Hamburg dann das Süchtelner Josefshaus auf links.

Internet: www.suechteln-brennt.de