Sachkundiger für Schallpegelmessungen bei Veranstaltungen

Maximilian Behnen ist seit heute Sachkundiger für Schallpegelmessungen auf Veranstaltungen. Das Seminar bei Michael Ebener (Autor, Betreiber des PA-Forum und Entwickler der Software dB-mess) umfasste neben Informationen zur TA Lärm bzw. Freizeitlärmrichtlinie und der LärmVibrationsArbSchV eine Einführung in die DIN 15905 Teil 5, der Norm zur Vermeidung einer Gehörgefährung des Publikums durch hohe Schallemissionen elektroakustischer Beschallungstechnik.

Wichtig also für Veranstalter, die die Einhaltung der Richtwerte dokumentieren möchten um ihrer Verkehrssicherungspflicht nachzukommen. Nur so können Schadenersatzforderungen bei Gehörschäden durch übermäßigen Schallpegel abgewendet werden.

Weitere Informationen zur DIN15905-5 auf www.din15905.de