Süchteln brennt #17

SuechtelnBrennt2013-597-ohne-Wasserzeichen

Highlight eines jeden beginnenden Jahres ist für uns sicherlich das Süchteln brennt Festival. Markus Heines und sein Team haben nicht nur ein Händchen für gute Musik sondern verzaubern auch jedes Jahr auf’s neue das Süchtelner Josefshaus und machen es mit viel Liebe zum Detail zu einem Rock-Tempel. Zusammen mit Ministry-of-Licht (Licht) und TW-Production (Videomitschnitt) war TONMAX Veranstaltungstechnik beim Süchteln brennt für den Livesound zuständig. Zum Einsatz kamen sechs Seeburg Acoustic Line TSE-Bässe (unter der Bühne verteilt für gleichmäßige Bassverteilung im gesamten Saal), zwei horngeladene TW AUDiO T24 Topteile als Hauptbeschallung sowie die neuen TW AUDiO M8, als dezente aber sehr überzeugende Lautsprecher für den Nahbereich direkt vor der Bühne.
Es spielten die Bands NOTYET!, RAZZ, Le Grand uff Zaque, Leaf und Melloy.