Kunstgeschwister „Zurück in heimischen Gefilden“

_DSC0019

Zu Karneval besinnen sich die wahldüsseldorfer Kunstgeschwister Mike und Timo wieder auf Ihre Heimat. Dieses Jahr lag die Location im Herzen von Dülken in einem stillgelegten Industriegelände am Kampweg.
Ausgestattet mit viel LED-Technik wurde aus der spröden Lagerhalle eine hübsche Location für die feierwütigen Gäste. Zum Einsatz kamen 6 Stück 50cm LED-Kugeln, 5 x 3 Elemente einer LED-Wand sowie 12 Stück Expolite TourLED CM 42 (LED-Scheinwerfer). Die Beschallung wurde mit nur 4 Stück Seeburg Acoustic Line TSM 12 Topteilen und 4 Stück TW AUDiO B30 Doppel-15″-Bässen realisiert. Die Bässe mussten sogar etwas zurück genommen werden, weil die Plattenspieler mit so viel Schub nicht klar kamen. Dennoch war der Sound sehr rund und von allen Beteiligten mehrfach gelobt.